Direkt zum Inhalt springen

Kategorien: glasfaser

Auf dem Foto von links nach rechts: Ann-Katrin Daflis (atene KOM), Landrat Dr. Alexander Saftig, Minister Alexander Schweitzer, Oberbürgermeister Achim Hütten, Dr. Ulrich Nitschke, Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Mittelrhein Rita Emde

Landrat Dr. Saftig und Minister Schweitzer geben Startschuss für nächste Etappe beim Glasfaserausbau im Landkreis Mayen-Koblenz

Landrat Dr. Alexander Saftig, Digitalminister Alexander Schweizer und Andernachs Oberbürgermeister Achim Hütten haben gemeinsam mit Vertretern von Deutsche Glasfaser sowie der atene KOM den offiziellen Startschuss für die nächste Bauetappe des NGA-Breitbandausbaus (Next Generation Access) im Kreis Mayen-Koblenz gegeben. Mit dem offiziellen Spatenstich in Andernach-Miesenheim starteten die Tiefbaua

Deutsche Glasfaser, vertreten durch Winfried Kopperschmidt (2.v.l.) und Sibylle Kellerhals (3.v.l.) übergibt an TSV-Vorstand Günter Hohenleitner (1.v.l.) im Beisein von Bürgermeister Emanuel Staffler (1.v.r.) den Spendenscheck. (Foto: Jennifer Böhme)

Deutsche Glasfaser unterstützt TSV Türkenfeld mit 6.500 Euro beim weiteren Ausbau des Sportgeländes

Mit 6.500 Euro unterstützt die Deutsche Glasfaser den TSV Türkenfeld e.V. beim schrittweisen barrierefreien Ausbau des Sportgeländes. „Ich freue mich, dass hier eine Kooperation zustande gekommen ist“, so Bürgermeister Emanuel Staffler im Rahmen der Scheckübergabe im Türkenfelder Schloss am 22.12.2022 (Donnerstag). „Der Sportverein ist mit über 1.200 Mitgliedern eine der tragenden Säulen unserer D

Glonn in Oberbayern.

Deutsche Glasfaser und der Bayerische Gemeindetag vereinbaren Standards für einen reibungslosen Glasfaserausbau in Bayern

Der Bayerische Gemeindetag und Deutsche Glasfaser haben sich auf Eckpunkte zur Beschleunigung und Verbesserung des Glasfaserausbaus geeinigt. Das Unternehmen verpflichtet sich zu enger und transparenter Zusammenarbeit mit den Kommunen im Freistaat. Im Gegenzug fordert der Gemeindetag seine Mitglieder auf, den Ausbau durch die Deutsche Glasfaser in den Genehmigungsverfahren zu unterstützen.

Der Digital-Versorger der Regionen

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser ist der führende Glasfaserversorger für den ländlichen und suburbanen Raum in Deutschland. Als Pionier und Schrittmacher der Branche plant, baut und betreibt Deutsche Glasfaser anbieteroffene Glasfaseranschlüsse für Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Sie strebt als Digital-Versorger der Regionen den flächendeckenden Glasfaserausbau an und trägt damit maßgeblich zum digitalen Fortschritt Deutschlands bei. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren ist Deutsche Glasfaser der Technologieführer für einen schnellen und kosteneffizienten FTTH-Ausbau. Die Unternehmensgruppe zählt zu den finanzstärksten Anbietern im deutschen Markt und verfügt mit den erfahrenen Glasfaserinvestoren EQT und OMERS über ein privatwirtschaftliches Investitionsvolumen von sieben Milliarden Euro.

Deutsche Glasfaser
Am Kuhm 31
46325 Borken
Deutschland