Stadt Verl geht in die digitale Zukunft: Schritt für Schritt zum flächendeckenden Glasfasernetz

Pressemitteilungen   •   Jan 17, 2019 15:36 CET

​Stadt Verl unterzeichnet Kooperationsvereinbarung mit Deutsche Glasfaser für geförderten Glasfaserausbau / Kaunitz, Bornholte-Bahnhof und Sürenheide erhalten Netzanschluss – Start Nachfragebündelung in Verl und Sende

Partner des Giga-Pakts Niedersachsen

News   •   Jan 11, 2019 10:04 CET

Deutsche Glasfaser beteiligt sich am Giga-Pakt Niedersachsen und treibt auch künftig den flächendeckenden Glasfaserausbau in Niedersachsen voran. Schon heute setzen zahlreiche private Haushalte und Unternehmen in diesem Bundesland auf Deutsche Glasfaser.

Deutsche Glasfaser schafft neue Arbeitsplätze in Borken

Pressemitteilungen   •   Jan 09, 2019 10:58 CET

Deutsche Glasfaser bekennt sich zu Borken und schafft 100 weitere Arbeitsplätze / Zusätzliche Büroflächen im Kettelhack-Karree geplant / Umbau der Räume im Bürogebäude Am Kuhm

Licht aufs Land: Das Deutsche Glasfaser Jahr 2018

News   •   Dez 21, 2018 13:08 CET

Überragendes Ergebnis – das reine Glasfasernetz wird gebaut | Vechelder Gebiete haben die 40% mehr als erreicht

Pressemitteilungen   •   Dez 17, 2018 11:48 CET

(DG) Vechelde/Borken. Gute Nachricht für Bettmar, Bodenstedt, Denstorf, Klein Gleidingen, Groß Gleidingen, Köchingen, Liedingen, Sierße, Sonnenberg, Vallstedt, Vechelade, Vechelde, Wahle, Wedtlenstedt und Wierthe: Nach 12 Wochen Nachfragebündelung ist es jetzt amtlich: Alle Orte haben die Mindestquote von 40% mehr als erreicht.

Alle Haushalte in Eyll und Obereyll surfen mit Lichtgeschwindigkeit im Glasfasernetz

Pressemitteilungen   •   Dez 12, 2018 11:41 CET

12.12.2018, Kerken. Deutsche Glasfaser hat nun alle Hausanschlüsse in Eyll und Obereyll aktiv an das Glasfasernetz geschaltet. Wenige Nachanschlüsse folgen noch. Die Bewohner können jetzt die Bandbreitenfreiheit reiner Glasfaser genießen.

Deutsche Glasfaser startet mit Tiefbauarbeiten in Havixbeck

Pressemitteilungen   •   Dez 10, 2018 11:33 CET

10.12.2018, Havixbeck. Die Planungsphase für den Ausbau des Glasfasernetzes in Havixbeck ist nun beendet. Während die Hausbegehungen bereits seit einiger Zeit laufen, stehen nun die Maschinen und das von Deutsche Glasfaser beauftragte Generalunternehmen Siers GmbH in den Startlöchern.

Glasfaser für die Gemeinde Beindersheim: Das Netz wird gebaut

Pressemitteilungen   •   Dez 10, 2018 11:24 CET

10.12.2018, Beindersheim. Lichtgeschwindigkeit für Beindersheim: Deutsche Glasfaser baut das reine FTTH-Glasfasernetz in der Gemeinde aus („Fiber To The Home“ – Glasfaser bis ins Haus). 40 Prozent der Haushalte hatten während der Nachfragebündelung einen Vertrag unterzeichnet und damit die Voraussetzung hierfür geschaffen.

Gemeinde Vechelde erhält Glasfaseranschluss

Pressemitteilungen   •   Dez 04, 2018 15:26 CET

Vechelde, 04. Dezember 2018. Bürgermeister Ralf Werner hat einen Vertrag für sechs gemeindliche Gebäude für einen echten, kupferfreien Glasfaseranschluss unterzeichnet. Damit sollen in Zukunft das Rathaus, drei Grundschulen, ein Feuerwehrhaus und das Kinder- und Jugendzentrum an die Datenautobahn angeschlossen werden.

Nachfragebündelung erfolgreich: Glasfasernetz in Kalefeld und Sebexen wird gebaut

Pressemitteilungen   •   Dez 04, 2018 11:19 CET

04.12.2018, Kalefeld/Sebexen. Geschafft! Deutsche Glasfaser wird, nach der mit über 40 % erfolgreichen Nachfragebündelung, in Kalefeld und Sebexen im kommenden Jahr ein reines FTTH-Glasfasernetz („Fiber To The Home“ – Glasfaser bis ins Haus) ausbauen.

  • Pressekontakt
  • Sprecherin der Unternehmensgruppe
  • proeesprsejx@dhseuwdtscbchqje-kpgllraskufazysenkr.dodekq

  • Pressekontakt
  • Referent Unternehmenskommunikation
  • prdqestbseou@dcteucstseechkee-fjglzzasdzfaadsevvr.hddenk
  • 02173 / 2972-305

Über Deutsche Glasfaser

100 % reine Glasfaser direkt bis ins Haus - für Privathaushalte und Unternehmen

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser mit Hauptsitz in Borken (NRW) plant, baut und betreibt anbieteroffene Glasfaser-Direktanschlüsse für Privathaushalte und Unternehmen. Sie engagiert sich bundesweit privatwirtschaftlich für die Breitbandversorgung ländlicher Regionen. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren realisiert Deutsche Glasfaser in enger Kooperation mit den Kommunen FTTH-Netzanschlüsse schnell und kosteneffizient – auch im Rahmen bestehender Förderprogramme für den flächendeckenden Breitbandausbau. Ursprünglich von der Investmentgesellschaft Reggeborgh gegründet, agiert die Unternehmensgruppe seit Mitte 2015 unter mehrheitlicher Beteiligung des Investors KKR. Seit 2018 ist Deutsche Glasfaser als FTTH-Anbieter mit den meisten Vertragskunden marktführend in Deutschland. Für den aktuellen Ausbauplan von einer Million Anschlüssen stehen rund 1,5 Milliarden Euro Kapital bereit.

Adresse

  • Deutsche Glasfaser
  • Am Kuhm 31
  • 46325 Borken
  • Deutschland