Deutsche Telekom nutzt das offene Netz von Deutsche Glasfaser

Pressemitteilungen   •   Jan 22, 2020 10:02 CET

Die Deutsche Telekom und Deutsche Glasfaser nutzen künftig ein Glasfasernetz gemeinsam. Bei einem Pilotprojekt in Lüdinghausen (NRW) wird Deutsche Glasfaser ihre bestehende Netzinfrastruktur der Deutschen Telekom zur Nutzung bereitstellen. Eine entsprechende Absichtserklärung haben Dirk Wössner, Vorstand Telekom Deutschland, und Uwe Nickl, Geschäftsführer Deutsche Glasfaser, unterschrieben.

Mehr Geld für Glasfaser: Deutsche Glasfaser erweitert Finanzierungsrahmen auf 1,8 Milliarden Euro

Pressemitteilungen   •   Jan 14, 2020 09:16 CET

Leistungsfähige Glasfaseranschlüsse für die Liegenschaften der Stadt Ochtrup

Pressemitteilungen   •   Jan 22, 2020 14:30 CET

Sechs kupferfreie Glasfaseranschlüsse für städtische Liegenschaften - Stadt Dinklage schließt Vertrag mit Deutsche Glasfaser

Pressemitteilungen   •   Jan 17, 2020 14:19 CET

„Kreis Warendorf schneller als andere“

Pressemitteilungen   •   Jan 15, 2020 17:25 CET

​Mehr Licht aufs Land: Das Deutsche Glasfaser Jahr 2019

News   •   Jan 08, 2020 11:43 CET

2019 ist bis dato das beste Geschäftsjahr in der Unternehmensgeschichte von Deutsche Glasfaser – und wir nehmen gerade erst Fahrt auf. Wir wachsen weiter, bauen immer schneller, immer mehr und setzen verstärkt auf Kooperationen.

Diekholzen bekommt schnelles Glasfasernetz

Pressemitteilungen   •   Jan 02, 2020 15:57 CET

Entscheidung in der Verlängerung / Mehr als 40 Prozent der Haushalte unterzeichnen Verträge / Ausbau startet in Kürze 02.01.2020 Diekholzen. Gute Nachrichten für Barienrode, Diekholzen, Egenstedt und Söhre direkt zum Jahresbeginn: Das Glasfasernetz wird ausgebaut. Mit mehr als 40 Prozent erreicht Diekholzen die erforderliche Quote. Die verlängerte Nachfragebündelung war somit erfolgreich.

Bad Wünnenberg bekommt schnelles Glasfasernetz

Pressemitteilungen   •   Dez 18, 2019 12:36 CET

Nachfragebündelung erfolgreich: Mehr als 40 Prozent der Haushalte unterzeichnen Verträge Bad Wünnenberg, 18.12.2019. Gute Nachrichten für Bad Wünnenberg: Das Glasfasernetz wird ausgebaut. Mehr als 40 Prozent der Bürgerinnen und Bürger haben während der Nachfragebündelung einen Vertrag mit Deutsche Glasfaser unterzeichnet und damit die erforderliche Quote erreicht.

Neues Glasfasernetz im Gewerbegebiet Lochhamer Schlag errichtet

Pressemitteilungen   •   Dez 17, 2019 16:46 CET

In den zurückliegenden Monaten wurde im Gräfelfinger Gewerbegebiet ein Glasfasernetz geschaffen. Es entstand auf Initiative und auf Kosten der Deutsche Glasfaser Unternehmensgruppe und der Vodafone GmbH. Die Gemeinde hat das Vorhaben durch eine Kooperationsvereinbarung unterstützt, die u.a. einen engen Austausch der beteiligten Stellen von Unternehmen (...)

Vertragsunterzeichnung über Glasfaserausbau im Kreis Warendorf

Pressemitteilungen   •   Dez 13, 2019 18:04 CET

Der nächste Schritt zum Ausbau der digitalen Infrastruktur im Kreis Warendorf ist gesetzt: Am Freitag (13. Dezember) kamen Landrat Dr. Olaf Gericke und Uwe Nickl, CEO Deutsche Glasfaser, zur Vertragsunterzeichnung im Warendorfer Kreishaus zusammen. Zuvor hatte der Kreistag den Vereinbarungen zugestimmt.

  • Pressekontakt
  • Referent Unternehmenskommunikation
  • prmkesxxseek@duyeuzptsrdchwne-xyglfgaskcfaelseaar.cgdelx
  • 02861 / 890 60-726

  • Pressekontakt
  • Referent Unternehmenskommunikation
  • prbfesncsejz@dyneuoetstkchose-wuglvqaslofamqsewfr.nudeqd
  • 02173 / 2972-305

Über Deutsche Glasfaser

Glasfaser aufs Land direkt bis ins Haus - für Privathaushalte und Unternehmen

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser mit Hauptsitz in Borken (NRW) plant, baut und betreibt anbieteroffene Glasfaser-Direktanschlüsse für Privathaushalte und Unternehmen. Sie engagiert sich bundesweit privatwirtschaftlich für die Breitbandversorgung ländlicher Regionen. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren realisiert Deutsche Glasfaser in enger Kooperation mit den Kommunen FTTH-Netzanschlüsse schnell und kosteneffizient – auch im Rahmen bestehender Förderprogramme für den flächendeckenden Breitbandausbau. Ursprünglich von der Investmentgesellschaft Reggeborgh gegründet, agiert die Unternehmensgruppe seit Mitte 2015 unter mehrheitlicher Beteiligung des Investors KKR. Seit 2018 ist Deutsche Glasfaser als FTTH-Anbieter mit den meisten Vertragskunden marktführend in Deutschland.

Adresse

  • Deutsche Glasfaser
  • Am Kuhm 31
  • 46325 Borken
  • Deutschland