Direkt zum Inhalt springen
Willstätt stellt sich zukunftsfähig auf: Ausbau des Glasfasernetzes durch Deutsche Glasfaser im Frühjahr geplant
Willstätt stellt sich zukunftsfähig auf: Ausbau des Glasfasernetzes durch Deutsche Glasfaser im Frühjahr geplant

Pressemitteilung -

Willstätt stellt sich zukunftsfähig auf: Ausbau des Glasfasernetzes durch Deutsche Glasfaser im Frühjahr geplant

17.01.2022, Willstätt. Eine gute Nachricht für Unternehmerinnen und Unternehmer der Gemeinde Willstätt: Schon in den nächsten Monaten rollen hier die Bagger, das schnelle Glasfasernetz wird ausgebaut. Unternehmer können sich derzeit noch melden, um einen Vertrag für einen eigenen Glasfaseranschluss abzuschließen. Dies erspart mühsame Wartezeiten.

Die Gemeinde Willstätt hat es geschafft, ihren Wirtschaftsstandort fit für die Zukunft zu machen. So hat sich Bürgermeister Christian Huber mit Deutsche Glasfaser Unternehmensgruppe auf den Ausbau von ganzen 5 Gewerbegebieten für das Frühjahr 2022 verständigt.

„Wir sind sehr stolz, ansässigen Unternehmen auch langfristig eine attraktive wirtschaftliche Perspektive bieten zu können. Glasfaser ist weniger störanfällig und bietet eine stabile Leistung, die Internettechnologie der Zukunft.“, so Huber. „Bald schon werden unsere Gewerbegebiete in Willstätt/Carl Benz Straße, Willstätt Ost/Industriepark, Im Lossenfeld/Schweng in Sand, Eckartsweier und Legelshurst bestens für den stetig steigenden Bandbreitenbedarf aufgestellt sein“. Alle Unternehmen, die einen Vertrag unterzeichnet haben, wurden bereits und werden weiterhin vorab über die einzelnen Schritte informiert und kontaktiert, damit Details zu ihren Anschlüssen geklärt werden können. Informationen über die anstehenden Aktivitäten und Baumaßnahmen erhalten die Unternehmen über Print- und Online-Medien und sowie auf der entsprechenden Gebietsseite im Internet.

Unternehmen, die derzeit noch keinen Vertrag für einen Glasfaseranschluss gezeichnet haben, wird empfohlen, sich kurzfristig bei dem persönlichen Ansprechpartner von deutsche Glasfaser Business zu melden, um noch während der Bauphase mit angeschlossen werden zu können.

Vertrieblicher Ansprechpartner
(Vertragsangelegenheiten und allgemeine Informationen)

Michael Baumüller
Geschäftskundenberater Deutsche Glasfaser Business
Tel.: 0152/21889690
m.baumueller@deutsche-glasfaser.de

Themen

Kategorien

Regionen


Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser
Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser ist der führende Glasfaserversorger für den ländlichen Raum in Deutschland. Als Pionier und Schrittmacher der Branche plant, baut und betreibt Deutsche Glasfaser anbieteroffene Glasfaseranschlüsse für Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Sie strebt als Digital-Versorger der Regionen den flächendeckenden Glasfaserausbau an und trägt damit maßgeblich zum digitalen Fortschritt Deutschlands bei. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren ist Deutsche Glasfaser der Technologieführer für einen schnellen und kosteneffizienten FTTH-Ausbau. Die Unternehmensgruppe zählt zu den finanzstärksten Anbietern im deutschen Markt und verfügt mit den erfahrenen Glasfaserinvestoren EQT und OMERS über ein privatwirtschaftliches Investitionsvolumen von sieben Milliarden Euro. www.deutsche-glasfaser.de

Pressekontakt

Dennis Slobodian

Dennis Slobodian

Pressekontakt Senior Referent Unternehmenskommunikation
Sven Schickor

Sven Schickor

Pressekontakt Senior Referent Unternehmenskommunikation
Michael Eger

Michael Eger

Pressekontakt Referent Unternehmenskommunikation
Cornelius Rahn

Cornelius Rahn

Pressekontakt Pressesprecher Unternehmenskommunikation
Dominik Beyer

Dominik Beyer

Pressekontakt Regionaler Pressesprecher

Der Digital-Versorger der Regionen

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser ist der führende Glasfaserversorger für den ländlichen und suburbanen Raum in Deutschland. Als Pionier und Schrittmacher der Branche plant, baut und betreibt Deutsche Glasfaser anbieteroffene Glasfaseranschlüsse für Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Sie strebt als Digital-Versorger der Regionen den flächendeckenden Glasfaserausbau an und trägt damit maßgeblich zum digitalen Fortschritt Deutschlands bei. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren ist Deutsche Glasfaser der Technologieführer für einen schnellen und kosteneffizienten FTTH-Ausbau. Die Unternehmensgruppe zählt zu den finanzstärksten Anbietern im deutschen Markt und verfügt mit den erfahrenen Glasfaserinvestoren EQT und OMERS über ein privatwirtschaftliches Investitionsvolumen von sieben Milliarden Euro.

Deutsche Glasfaser
Am Kuhm 31
46325 Borken
Deutschland