Direkt zum Inhalt springen
Aufstellung eines Hauptverteilers in Saarmund
Aufstellung eines Hauptverteilers in Saarmund

Pressemitteilung -

Deutsche Glasfaser stellt Glasfaserhauptverteiler in Nuthetal auf

17.12.2020, Nuthetal. Deutsche Glasfaser stellte am 17.12.2020 gleich 3 Hauptverteiler für das zukünftige Glasernetz in den Ortsteilen Bergholz-Rehbrücke, Nudow, Saarmund, Tremsdorf und Philipstal auf und läutet damit den Beginn des Glasfaserausbaus für diese ein.

PoP für Bergholz-Rehbrücke, ggü. Friedensstr. 20
PoP für Nudow, Drewitzerstr. 2
PoP für Saarmund, Bergstr. 21

Im sogenannten „PoP“ (Point of Presence) laufen alle Glasfaseranschlüsse zusammen. Er leitet den ankommenden und abgehenden Datenverkehr weiter und verbindet das Netz vor Ort mit dem Rest der Welt – ein Internetanschluss mit Lichtgeschwindigkeit.

Während der Bauphase beantworten die Mitarbeiter des Baubüros in der Arthur-Scheunert-Allee 87 a/b (Hintereingang), 14558 Nuthetal, alle Ihre Fragen rund um den Bau des Glasfasernetzes. Kurzentschlossen haben die Möglichkeit, auch jetzt während der Bauphase noch einen Vertrag abzuschließen. Das Baubüro ist dienstags von 10:00 – 13:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr ab dem 11.01.2021 wieder geöffnet. Weitere Informationen gibt es auch unter www.deutsche-glasfaser.de sowie bei der kostenlosen Bauhotline 02861 890 60 940.

Themen

Tags

Regionen


Pressekontakt
Carina Schnipper
Senior Koordinatorin Marketing und Kommunikation
02861 890 60 210
c.schnipper@deutsche-glasfaser.de
www.deutsche-glasfaser.de

Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser
Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser ist der führende Glasfaserversorger für den ländlichen Raum in Deutschland. Als Pionier und Schrittmacher der Branche plant, baut und betreibt Deutsche Glasfaser anbieteroffene Glasfaseranschlüsse für Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Sie strebt als Digital-Versorger der Regionen den flächendeckenden Glasfaserausbau an und trägt damit maßgeblich zum digitalen Fortschritt Deutschlands bei. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren ist Deutsche Glasfaser der Technologieführer für einen schnellen und kosteneffizienten FTTH-Ausbau. Die Unternehmensgruppe zählt zu den finanzstärksten Anbietern im deutschen Markt und verfügt mit den erfahrenen Glasfaserinvestoren EQT und OMERS über ein privatwirtschaftliches Investitionsvolumen von sieben Milliarden Euro. www.deutsche-glasfaser.de

Pressekontakt

Dennis Slobodian

Dennis Slobodian

Pressekontakt Senior Referent Unternehmenskommunikation 02861 / 6806-7260
Sven Schickor

Sven Schickor

Pressekontakt Senior Referent Unternehmenskommunikation
Michael Eger

Michael Eger

Pressekontakt Referent Unternehmenskommunikation
Cornelius Rahn

Cornelius Rahn

Pressekontakt Pressesprecher Unternehmenskommunikation 0173 / 7108830
Dominik Beyer

Dominik Beyer

Pressekontakt Regionaler Pressesprecher

Der Digital-Versorger der Regionen

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser ist der führende Glasfaserversorger für den ländlichen Raum in Deutschland. Als Pionier und Schrittmacher der Branche plant, baut und betreibt Deutsche Glasfaser anbieteroffene Glasfaseranschlüsse für Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Sie strebt als Digital-Versorger der Regionen den flächendeckenden Glasfaserausbau an und trägt damit maßgeblich zum digitalen Fortschritt Deutschlands bei. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren ist Deutsche Glasfaser der Technologieführer für einen schnellen und kosteneffizienten FTTH-Ausbau. Die Unternehmensgruppe zählt zu den finanzstärksten Anbietern im deutschen Markt und verfügt mit den erfahrenen Glasfaserinvestoren EQT und OMERS über ein privatwirtschaftliches Investitionsvolumen von sieben Milliarden Euro.

Deutsche Glasfaser
Am Kuhm 31
46325 Borken
Deutschland