Do0saf77iqemydujncts

Glasfaserausbau im Gewerbegebiet Europaallee in Frechen: Deutsche Glasfaser informiert Unternehmen

Pressemitteilungen   •   Apr 25, 2018 11:30 CEST

Deutsche Glasfaser und die Stadt Frechen haben sich über die Rahmenbedingungen für den Glasfaserausbau im Gewerbegebiet Europaallee verständigt. Wenn sich dort in den nächsten 8 Wochen genügend Unternehmen für einen Anschluss entscheiden, beginnt Deutsche Glasfaser in Kürze mit der Erschließung. Die Einzelheiten erläuterte das Unternehmen gemeinsam mit Bürgermeisterin Susanne Stupp.

Pfkrb1cjkazzuzdaiwdl

Deutsche Glasfaser baut Gewerbegebiete in Lechenich aus

Pressemitteilungen   •   Apr 23, 2018 08:45 CEST

Das Glasfaser Infrastrukturprojekt in der Stadt Erftstadt wird realisiert. Nach einer erfolgreichen Vermarktung seit Ende Januar 2018 in den Gewerbegebieten in Lechenich, kündigt Deutsche Glasfaser Business jetzt den Ausbau an. Alle Unternehmen aus den Gewerbegebieten in Lechenich, die einen Vertrag mit Deutsche Glasfaser gezeichnet haben, angeschlossen.

Nabg6lyrscomtyirhxyr

Lichtgeschwindigkeit für das sächsische Land: Deutsche Glasfaser startet Netzausbau in Thallwitz

Pressemitteilungen   •   Apr 20, 2018 14:19 CEST

Der Spatenstich vor der Thallwitzer Gemeindeverwaltung ist vollzogen: Der sächsische Staatssekretär Stefan Brangs, Henry Graichen, Landrat des Landkreises Leipzig, der Thallwitzer Bürgermeister Thomas Pöge und Deutsche Glasfaser Geschäftsführer Stephan Zimmermann gaben am heutigen Freitag den Startschuss zum Baubeginn des Glasfasernetzes in der sächsischen Gemeinde.

Tdp4bt4a5lwoubknrr2e

Glasfaser für Schuby und Lürschau: Das Netz wird gebaut

Pressemitteilungen   •   Apr 20, 2018 13:37 CEST

20.04.2018, Schuby/Lürschau. Nur rund ein Vierteljahr dauerte die Nachfragebündelung in Schuby und Lürschau. Jetzt kann offiziell bekanntgegeben werden: Die benötigte Quote von 40 % wurde erreicht. Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser wird nach Abschluss der Gespräche mit den Gemeinden die Arbeiten zur Erstellung des echten, kupferfreien Glasfasernetzes beginnen.

Yu4momrjpqnmjaixvzaw

Starke Unterstützung für Deutsche Glasfaser in Nordhessen

Pressemitteilungen   •   Apr 17, 2018 11:30 CEST

Deutsche Glasfaser bekommt spürbaren Rückenwind in der Region Nordhessen: Bürger, Wirtschaft und Politik ziehen an einem Strang und unterstützen die aktuellen Nachfragebündelungen des Unternehmens in Reinhardshagen und Immenhausen. Dort informiert Deutsche Glasfaser seit Mitte März 2018 über die Chancen und Perspektiven, die sich mit einer reinen Glasfaserinfrastruktur für die Menschen ergeben.

Pfkrb1cjkazzuzdaiwdl

Deutsche Glasfaser baut drei Gewerbegebiete in Tönisvorst mit kupferfreier Glasfaser (FTTH) aus

Pressemitteilungen   •   Apr 12, 2018 10:50 CEST

Im Rahmen eines Pressegespräches mit Bürgermeister Thomas Goßen und Wirtschaftsförderer Markus Hergett, zusammen mit Vertretern von Deutsche Glasfaser Business, wurde der Glasfaserausbau im Gewerbegebiet Sankt Tönis vermeldet. Aufgrund der hohen Nachfrage nach stabilen und sicheren Glasfaseranbindungen seitens der ansässigen Unternehmen, rentiert sich der eigenwirtschaftliche Ausbau.

Ymtrud7ebtziyksbarn8

Borsdorf setzt auf Deutsche Glasfaser

Pressemitteilungen   •   Apr 11, 2018 10:02 CEST

Nach Thallwitz und Brandis hat sich auch die Gemeinde Borsdorf des Landkreises Leipzig für die Deutsche Glasfaser entschieden und einen Kooperationsvertrag mit dem Telekommunikationsunternehmen geschlossen. Am 21. April 2018 beginnt die Nachfragebündelung zunächst in Zweenfurth für den Ausbau der zukunftsorientierten Telekommunikationsinfrastruktur.

Potl8vle5yacfpmtkknp

Glasfasergeschwindigkeit für Bad Düben: Das Netz wird gebaut

Pressemitteilungen   •   Apr 09, 2018 13:48 CEST

Im Landkreis Nordsachsen wird aufgeatmet: Nach intensiven Wochen der Nachfragebündelung und einer Erweiterung des Ausbaugebietes um einen weiteren Ort und drei Stadtteile, haben sich die Bad Dübener für den Ausbau des Deutsche Glasfaser Netzes in ihrer Kurstadt entschieden.

Uoy2svcd9v79cf4owj9v

Lippstadt: Spatenstich zum Glasfaser-Netzausbau im Gewerbegebiet "Am Wasserturm"

Pressemitteilungen   •   Mär 29, 2018 14:57 CEST

Mit einem offiziellen Spatenstich starten die Tiefbauarbeiten für das Gasfasernetz im Gewerbegebiet Am Wasserturm in Lippstadt. Bürgermeister Christof Sommer und Wirtschaftsförderer Dr. Ingo Lübben der Stadt Lippstadt, nehmen gemeinsam mit Rainer Szymanski, Key Account Manager Deutsche Glasfaser Business, am Auftakt der Bauarbeiten zum Glasfasernetz teil.

Xmk6vohidfnol8j8hewv

Entscheidende Hürde überwunden: Bahnquerung in Nieukerk

Pressemitteilungen   •   Mär 23, 2018 11:09 CET

Am heutigen Freitag konnten in Nieukerk (Kerken) Erdbohrungen für eine zentrale Bahnquerung abgeschlossen werden. Eine entscheidende Hürde für den weiteren Ausbau mit reinen Glasfaserleitungen in Kerken wurde somit überwunden – denn diese Bahnquerung ist notwendig für die zentrale Verbindungsstrecke vom Glasfasernetzrückgrat („Backbone“) zur Kreisverteilerstation in Sevelen.

Kommende Veranstaltungen 1 Veranstaltung

06 Mai ganztägig

9. Hessischer Breitbandgipfel

06.05.2018 - 06.04.2018
"House of Logistics & Mobility (HOLM)" Bessie-Coleman-Straße 7 60549 Frankfurt am Main

  • Pressekontakt
  • Sprecherin der Unternehmensgruppe
  • fczaeurcpresse@dblalxweufpuwtsmochxbe-gltoasqtlcfaselxr.xaztmwde
  • 0172 23 37 100

Über Deutsche Glasfaser

100 % echte Glasfaser direkt bis ins Haus - für Privathaushalte und Unternehmen

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser mit Hauptsitz in Borken (NRW) plant, baut und betreibt anbieteroffene Glasfaser-Direktanschlüsse für Privathaushalte und Unternehmen. Sie engagiert sich bundesweit privatwirtschaftlich für die Breitbandversorgung ländlicher Regionen. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren realisiert Deutsche Glasfaser in enger Kooperation mit den Kommunen FTTH-Netzanschlüsse schnell und kosteneffizient – auch im Rahmen bestehender Förderprogramme für den flächendeckenden Breitbandausbau. Ursprünglich von der Investmentgesellschaft Reggeborgh gegründet, agiert die Unternehmensgruppe seit Mitte 2015 unter mehrheitlicher Beteiligung des Investors KKR. Seit 2018 ist Deutsche Glasfaser als FTTH-Anbieter mit den meisten Vertragskunden marktführend in Deutschland. Für den aktuellen Ausbauplan von einer Million Anschlüssen stehen rund 1,5 Milliarden Euro Kapital bereit.

Adresse

  • Deutsche Glasfaser
  • Am Kuhm 31
  • 46325 Borken
  • Deutschland