Direkt zum Inhalt springen
Stadt Pirmasens zeichnet Kommunalvertrag: Schulen und Kindertagesstätten sollen ans schnelle Glasfasernetz

Pressemitteilung -

Stadt Pirmasens zeichnet Kommunalvertrag: Schulen und Kindertagesstätten sollen ans schnelle Glasfasernetz

03.11.2022 Pirmasens. Die Stadt macht einen großen Schritt in Richtung digitale Zukunft. Im Rahmen der derzeit laufenden Nachfragebündelung von Deutsche Glasfaser hat auch die Stadtverwaltung entschieden, die Schulen und Kindertagesstätten mit Glasfaser zu versorgen.

„Heutzutage ist gerade für unseren Nachwuchs der Umgang mit digitalen Medien Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche berufliche Qualifikation“, so Bürgermeister Michael Maas. „Digitale Medien gehören heute schon selbstverständlich zum Unterricht und das wird sich in den kommenden Jahren sicher noch verstärken. So haben wir für unsere Grundschulen leistungsfähige Glasfaseranschlüsse mit einer Bandbreite von bis zu 600 Mbit/s bestellt, sowohl im Down- als auch im Upload“, berichtet der von der Technik überzeugte Bürgermeister. Er ergänzt: „Wir bauen darauf, dass der Ausbau nun tatsächlich kommt. Dann legen wir den Grundstein für die Zukunft unserer Stadt und auch dieser 13 Einrichtungen.“

Neben den öffentlichen Einrichtungen und privaten Haushalten profitieren auch die Unternehmen von dem angebotenen Glasfasernetz.

Der Ansprechpartner Kommunalvertrieb bei Deutsche Glasfaser Business, Daniel Czinczoll, fügt hinzu: „Wir freuen uns, mit Pirmasens den Schritt in die Zukunft zu gehen. Der Kommune war es besonders wichtig, den Schulen und Kitas zeitgemäßen Unterricht und Kinderbetreuung zu ermöglichen. Ein echter Meilenstein für Pirmasens und die umliegenden Ortsbezirke.“

Mark Schlick, Amtsleiter für Wirtschaftsförderung und Liegenschaften der Stadt Pirmasens ergänzt: „Auch für Unternehmen wird es jetzt noch eine Chance auf den Glasfaserausbau im Gewerbegebiet geben, wir freuen uns sehr über diese Gelegenheit. Doch jetzt ist aktives Handeln gefragt. Die Phase der Nachfragebündelung mit Sonderkonditionen läuft bis zum 26.11.2022. Wir empfehlen Unternehmen daher einen Anschluss zu beantragen, damit das schnelle Glasfasernetz am Standort auch wirklich gebaut werden kann.“ Zum geplanten Ausbaugebiet gehören große Teile der Stadt inkl. der Gewerbegebiete, so wie die Ortsteile Erlenbrunn, Fehrbach, Gersbach, Hengsberg, Niedersimten, Ruhbank und Winzeln.

Viele Haushalte und Unternehmen haben sich bereits für Deutsche Glasfaser entschieden / Nachfragebündelung läuft noch bis zum 26.11.202

„Das Engagement der Bürgerinnen und Bürger ist groß und viele haben sich schon für ein reines Glasfasernetz entschieden. Noch ist das Ziel von 33% allerdings nicht erreicht“, so Senior Projektleiter Christof Milek von Deutsche Glasfaser. Und weiter appelliert er an alle Unentschlossenen: „Jeder sollte nun die Chance nutzen, sich über seine individuellen Vorteile in unserem Servicepunkt informieren zu lassen und sich bis zum 26.11.2022 den kostenfreien Hausanschluss zu sichern“.


Deutsche Glasfaser Servicepunkt
(bei Kaufland)
Zweibrücker Straße 230
66954 Pirmasens


Öffnungszeiten
Montag: 10:00–18:00 Uhr
Mittwoch: 10:00–18:00 Uhr
Freitag: 10:00–18:00 Uhr
Samstag: 10:00–16:00 Uhr

Weiterführende Informationen für Unternehmen zur Nachfragebündelung in den Gewerbegebieten in Pirmasens:

Andreas Spieß, Geschäftskundenberater Deutsche Glasfaser Business
Tel.: 02861 6806 1843 - Email: a.spies@deutsche-glasfaser.de

Die angebotenen Bandbreiten für Unternehmen reichen durchschnittlich von ca. 300 Mbit/s bis hin zu 10 Gigabit pro Sekunde, jeweils sowohl im Down- als auch im Upload. Hierzu baut Deutsche Glasfaser ein komplett neues Glasfasernetz. Jedes Unternehmen wird dabei separat an einen neu errichteten Hauptverteiler angeschlossen, so dass unabhängig von der Nutzungsintensität der Nachbarn permanent eine verlässliche Internetgeschwindigkeit und Bandbreite zur Verfügung steht. Als Digital-Versorger der Regionen ist Deutsche Glasfaser der führende Glasfaserversorger für den ländlichen Raum in Deutschland.

Alle Informationen über Deutsche Glasfaser und die buchbaren Produkte sind online unter www.deutsche-glasfaser.de verfügbar.

Themen

Kategorien


Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser
Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser ist der führende Glasfaserversorger für den ländlichen und suburbanen Raum in Deutschland. Als Pionier und Schrittmacher der Branche plant, baut und betreibt Deutsche Glasfaser anbieteroffene Glasfaseranschlüsse für Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Sie strebt als Digital-Versorger der Regionen den flächendeckenden Glasfaserausbau an und trägt damit maßgeblich zum digitalen Fortschritt Deutschlands bei. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren ist Deutsche Glasfaser der Technologieführer für einen schnellen und kosteneffizienten FTTH-Ausbau. Die Unternehmensgruppe zählt zu den finanzstärksten Anbietern im deutschen Markt und verfügt mit den erfahrenen Glasfaserinvestoren EQT und OMERS über ein privatwirtschaftliches Investitionsvolumen von sieben Milliarden Euro. www.deutsche-glasfaser.de

Pressekontakt

Diana Stiebe

Diana Stiebe

Pressekontakt Regionale Pressesprecherin

Der Digital-Versorger der Regionen

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser ist der führende Glasfaserversorger für den ländlichen und suburbanen Raum in Deutschland. Als Pionier und Schrittmacher der Branche plant, baut und betreibt Deutsche Glasfaser anbieteroffene Glasfaseranschlüsse für Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Sie strebt als Digital-Versorger der Regionen den flächendeckenden Glasfaserausbau an und trägt damit maßgeblich zum digitalen Fortschritt Deutschlands bei. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren ist Deutsche Glasfaser der Technologieführer für einen schnellen und kosteneffizienten FTTH-Ausbau. Die Unternehmensgruppe zählt zu den finanzstärksten Anbietern im deutschen Markt und verfügt mit den erfahrenen Glasfaserinvestoren EQT und OMERS über ein privatwirtschaftliches Investitionsvolumen von sieben Milliarden Euro.

Deutsche Glasfaser
Am Kuhm 31
46325 Borken
Deutschland