Direkt zum Inhalt springen
Deutsche Glasfaser und nexiu erweitern Kooperation im Hochtaunuskreis

Pressemitteilung -

Deutsche Glasfaser und nexiu erweitern Kooperation im Hochtaunuskreis

Telefonie- und Internet-Angebote für Bewohner in Netzgebieten von Deutsche Glasfaser

07.12.2022, Düsseldorf/Usingen. Deutsche Glasfaser hat seine Wholesale-Partnerschaft mit dem Internetanbieter nexiu GmbH aus Usingen erweitert. Damit erhalten Endkunden in weiteren Gemeinden die Möglichkeit, Internet- und Telefoniedienste von nexiu auf dem Netz von Deutsche Glasfaser im hessischen Hochtaunuskreis und Umgebung zu beziehen.

Bereits im August vergangenen Jahres hatten die nexiu GmbH aus dem Hochtaunuskreis und Deutsche Glasfaser ihre Zusammenarbeit beschlossen. Die Kooperation wird nun auf Gebiete in Hüttenberg und Erbach erweitert. Bislang profitieren Einwohner der Gemeinden Butzbach, Ober-Mörlen, Maintal, Weilrod, Schmitten, Usingen und Glashütten von der Partnerschaft.

Deutsche Glasfaser stellt nexiu nach dem Abschluss der Netzausbauaktivitäten ein sogenanntes Vorleistungsprodukt zur Verfügung, dass die Basis für eigene Produkte auf Glasfaserinfrastruktur bildet.

Der Netzanbieter Deutsche Glasfaser baut grundsätzlich offene Netze („Open Access“), die von anderen Telekommunikationsanbietern mit glasfaserfähigen Produkten genutzt werden können. Mit dem Open-Access-Angebot wird das Angebotsportfolio in Deutsche Glasfaser Netzgebieten mit zusätzlichen Leistungen ergänzt und ein Doppelausbau von Glasfasernetzen in einer Ortschaft verhindert.

Alle Informationen über Deutsche Glasfaser und die buchbaren Produkte sind online unter www.deutsche-glasfaser.de verfügbar. Alle Tarife von nexiu sind unter https://nexiu.de/ zu finden.

Themen

Kategorien


Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser
Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser ist der führende Glasfaserversorger für den ländlichen und suburbanen Raum in Deutschland. Als Pionier und Schrittmacher der Branche plant, baut und betreibt Deutsche Glasfaser anbieteroffene Glasfaseranschlüsse für Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Sie strebt als Digital-Versorger der Regionen den flächendeckenden Glasfaserausbau an und trägt damit maßgeblich zum digitalen Fortschritt Deutschlands bei. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren ist Deutsche Glasfaser der Technologieführer für einen schnellen und kosteneffizienten FTTH-Ausbau. Die Unternehmensgruppe zählt zu den finanzstärksten Anbietern im deutschen Markt und verfügt mit den erfahrenen Glasfaserinvestoren EQT und OMERS über ein privatwirtschaftliches Investitionsvolumen von sieben Milliarden Euro. www.deutsche-glasfaser.de

nexiu GmbH

Die nexiu GmbH wurde im Jahr 2010 gegründet um Leistungen im Telekommunikationsmarkt in Deutschland anbieten zu können und hat sich auf den Internet-Breitbandausbau im ländlichen Raum spezialisiert.

Die nexiu unterhält ein völlig eigenständiges Netz und ist RIPE NCC Mitglied mit Ihrem gemeldeten AS15925, sowie dass die nexiu als vTNB (virtueller Netzbetreiber) am direkten Portierungsdatenaustausch unter ihrer Portierungskennung D364 teilnimmt.

Ihre Corenetz-Kapazitäten bezieht die nexiu an verschiedenen Internet Knotenpunkten in Deutschland und führt Ihren Haupt-Internettraffic über direkte Peering -und Transitanbieter ab. Durch die Anbindung an die verschiedensten Internet-Knotenpunkte in Deutschland ist es für die nexiu kein Problem, ihre Corenetz-Kapazitäten mit anderen Netz-Partnern zu erweitern oder weitere Services übergeben zu bekommen.

Zu Ihrem eigenen Netzausbau in der Fläche auf FttC und FttH Basis, nutzt die nexiu Vorleistungsprodukte anderer Mitbewerber um sich im Telekommunikationsmarkt weitflächig platzieren zu können und so dem Endkunden, B2C und B2B, in den jeweiligen Vermarktungsgebieten das bestmögliche Internetbreitband-Produkt anbieten zu können. In den einzelnen Vermarktungsgebieten entsteht durch die nexiu so für den Endkunden ein maximales Angebot zu breitbandigen Internetprodukten. www.nexiu.de

Pressekontakt

Diana Stiebe

Diana Stiebe

Pressekontakt Pressesprecherin

Der Digital-Versorger der Regionen

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser ist der führende Glasfaserversorger für den ländlichen und suburbanen Raum in Deutschland. Als Pionier und Schrittmacher der Branche plant, baut und betreibt Deutsche Glasfaser anbieteroffene Glasfaseranschlüsse für Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Sie strebt als Digital-Versorger der Regionen den flächendeckenden Glasfaserausbau an und trägt damit maßgeblich zum digitalen Fortschritt Deutschlands bei. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren ist Deutsche Glasfaser der Technologieführer für einen schnellen und kosteneffizienten FTTH-Ausbau. Die Unternehmensgruppe zählt zu den finanzstärksten Anbietern im deutschen Markt und verfügt mit den erfahrenen Glasfaserinvestoren EQT und OMERS über ein privatwirtschaftliches Investitionsvolumen von sieben Milliarden Euro.

Deutsche Glasfaser
Am Kuhm 31
46325 Borken
Deutschland