Direkt zum Inhalt springen
Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser baut ihren Kundenstamm weiter kräftig aus.
Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser baut ihren Kundenstamm weiter kräftig aus.

Pressemitteilung -

Deutsche Glasfaser erweitert Finanzierungsrahmen für weitere Business-Anschlüsse

Refinanzierung über 225 Mio. Euro erfolgreich abgeschlossen | Kräftiger Ausbau des inexio Deutsche Glasfaser Business Kundenstamms geplant

17. Dezember 2020, Borken. Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser hat sich kurz vor Jahreswechsel frisches Kapital für den weiteren Netzausbau gesichert. Für den privatwirtschaftlichen Ausbau von reinen Glasfaseranschlüssen von Mittelständlern und großen Unternehmen stehen nach der erfolgreichen Refinanzierung 225 Mio. Euro bereit – mehr als dreimal so viel Fremdkapital wie in den vergangenen vier Jahren.

Gute Nachrichten für Unternehmen, die sich für die fortschreitende Digitalisierung wappnen wollen: Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser baut ihren Kundenstamm flächendeckend weiter kräftig aus. Die Mittel aus der neuen Refinanzierung über 225 Mio. Euro sind allein für den privatwirtschaftlichen Ausbau von Business-Glasfaseranschlüssen vorgesehen.

„Die Nachfrage der Unternehmen nach schnellen Glasfaseranschlüssen ist ungebrochen, insbesondere der Trend zu mobiler Arbeit hat ihren Bedarf massiv gesteigert“, sagt Jens Müller, CFO Deutsche Glasfaser. „Das Vertrauen in langfristige Infrastrukturinvestments und in unser Geschäftsmodell ist in den Gesprächen mit unseren Geldgebern deutlich spürbar.“ Das drücke sich insbesondere in drei Punkten aus: „Wir konnten die Gruppe der beteiligten Institutionen erweitern, den finanziellen Spielraum kräftig ausbauen und gemeinsam mit unseren neuen Eigentümern EQT und OMERS hervorragende Konditionen verhandeln.“

Themen

Tags


Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser 
Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser ist der führende Glasfaserversorger für den ländlichen Raum in Deutschland. Als Pionier und Schrittmacher der Branche plant, baut und betreibt Deutsche Glasfaser anbieteroffene Glasfaseranschlüsse für Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Sie strebt als Digital-Versorger der Regionen den flächendeckenden Glasfaserausbau an und trägt damit maßgeblich zum digitalen Fortschritt Deutschlands bei. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren ist Deutsche Glasfaser der Technologieführer für einen schnellen und kosteneffizienten FTTH-Ausbau. Die Unternehmensgruppe zählt zu den finanzstärksten Anbietern im deutschen Markt und verfügt mit den erfahrenen Glasfaserinvestoren EQT und OMERS über ein privatwirtschaftliches Investitionsvolumen von sieben Milliarden Euro. www.deutsche-glasfaser.de

Über inexio / Deutsche Glasfaser Business
inexio / Deutsche Glasfaser Business ist der Glasfaserspezialist für Geschäftskunden und Kommunalverwaltungen. Auf Basis zukunftssicherer Glasfaser-Direktanschlüsse ins Gebäude bietet sie optimierte Internetdienstleistungen für kommunale Liegenschaften und Unternehmen jeglicher Größe an. Die Leistungen reichen von der Bereitstellung von Glasfaseranschlüssen über die Versorgung mit Internet- und Telefonie-Angeboten, Standortvernetzungen, Cloud-Anbindungen, intelligenten Mehrwertdiensten in und aus eigenen Rechenzentren bis hin zum Anschluss von Mobilfunkmasten. Darüber hinaus gehören standardisierte Vorleistungen für andere Netzbetreiber auf Basis der Ethernet-Technologie zum Leistungsportfolio. Rechenzentren in Deutschland gewähren höchste Sicherheits- und Datenschutzstandards. Zusammen mit dem individuellen Service ermöglicht dies ein sicheres und effektives Arbeiten im digitalen Zeitalter. inexio / Deutsche Glasfaser Business ist Teil der Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser. www.deutsche-glasfaser.de/inexio

Pressekontakte

Sven Schickor

Sven Schickor

Pressekontakt Senior Referent Unternehmenskommunikation

Der Digital-Versorger der Regionen

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser ist der führende Glasfaserversorger für den ländlichen Raum in Deutschland. Als Pionier und Schrittmacher der Branche plant, baut und betreibt Deutsche Glasfaser anbieteroffene Glasfaseranschlüsse für Privathaushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen. Sie strebt als Digital-Versorger der Regionen den flächendeckenden Glasfaserausbau an und trägt damit maßgeblich zum digitalen Fortschritt Deutschlands bei. Mit innovativen Planungs- und Bauverfahren ist Deutsche Glasfaser der Technologieführer für einen schnellen und kosteneffizienten FTTH-Ausbau. Die Unternehmensgruppe zählt zu den finanzstärksten Anbietern im deutschen Markt und verfügt mit den erfahrenen Glasfaserinvestoren EQT und OMERS über ein privatwirtschaftliches Investitionsvolumen von sieben Milliarden Euro.

Deutsche Glasfaser
Am Kuhm 31
46325 Borken
Deutschland